Sonntag, 31. März 2019  

U 14 der WUM wird Vizemeister der Mitteldeutschen Wasserball-Liga

Am dritten und letzten Spieltag der neu gegründeten Mitteldeutschen Wasserball Liga im Nachwuchswasserball errang die U14 Mannschaft der Wasserball Union Magdeburg um Trainer Philip Gründemann in eigener Halle den Vize-Meister Titel.

Souveräner Meister wurde das Team des SV Halle. Platz drei ging an den Erfurter SSC, gefolgt von der HSG TH Leipzig. „Das hat einen riesen Spaß gemacht und den Jungen und Mädchen viel Spielpraxis gegeben. Ich hoffe zum einen, dass wir das im nächsten Jahr wiederholen und zum anderen, dass sich vielleicht die eine oder andere Mannschaft dieser Liga anschließt“, freut sich Gründemann über Platz zwei.

Wir bedanken uns bei alles Aktiven, Kampf- und Schiedsrichter und fleißigen Helfern, dier zum guten Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

Zudem geht ein Dank an die Stadt Magdeburg und das Personal der Schwimmhalle für die Verfügungstellung der Halle und die Betreuung.

Hintergrund

Mitteldeutsche Wasserball-Liga

Alle vier Vereine haben ähnliche Standortvoraussetzungen was Hallenkapazitäten, Einwohnerzahl, Übungsleiterstand, Leistungsstand und sportliche Interessen betrifft. Ziel ist die breite Ausbildung von Spielern, die den Teams eine mittel- bis langfristige Teilnahme an der 2. Wasserball Liga Ost sichern soll. Zudem wird jungen Schiedsrichtern, welche bereits nach mehr Erfahrung als LSV Spielen eifern, hier die Möglichkeit gegeben, teilweise überregionale Erfahrungen zu sammeln und sich so weiter zu entwickeln.

Die vier Vereine haben sich für beide Altersklassen auf folgenden Modus geeinigt:

Hin- und Rückspiel, wobei 2 Abschnitte an einem Tag stattfinden.

Spielberechtigt sind die Jahrgänge 2005 bis 2008.

 

 

Ergebnisse letzter Spieltag

Leipzig

:

Magdeburg

4:16

Halle

:

Erfurt

12:2

Erfurt

:

Leipzig

6:2

Halle

:

Magdeburg

7:4

 

 

Tabelle

  Endstand

     
    Mannschaft

Punkte

Tore

Tordifferenz

  1

Halle

12:0

81:20

+58

  2

Magdeburg

6:6

52:42

+10

  3

Erfurt

4:8

36:54

-18

  4

Leipzig

2:10

41:71

-30

 

 

 

Aufstellung der Wasserball Union Magdeburg

Nr

Spieler

Tore

1

Nils

Götzel

 
2

Florian

Rüscher

   3

3

Jacob

Ziems

 
4

Matthis

Schmidt

 
5

Ronja

Meininger

   3

6

Maximilian

Voigt

 
7

Arne

Gallert

   5

8

Matti

Arnold

   6

9

Tamino

Rodenbeck

   3

10

Jonas

Denecke

 
11

Johann

Behns

 
12

George

Eckardt

 
13

Phillip

Hajek

 

 

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Unterstützern:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4