Start der Wasserballsaision in der 2. LGO aus unbestimmte Zeit verschoben
Donnerstag, 05. November 2020  

Start der Wasserballsaision in der 2. LGO aus unbestimmte Zeit verschoben

COVID 19 legt erneut Amateursport lahm; Schwimmhallen geschlossen
Samstag, 31. Oktober 2020  

COVID 19 legt erneut Amateursport lahm; Schwimmhallen geschlossen

Sehr geehrte Vereinsmitglieder, Eltern, Sponsoren und Freunde der WU Magdeburg,
aufgrund einer Entscheidung der Landesregierung wird u. a. der Amateursport in Sachsen-Anhalt vorerst für den Monat November 2020 untersagt.



Corona stoppt weiterhin den Wasserballsport; Trainings weiterhin möglich
Montag, 26. Oktober 2020  

Corona stoppt weiterhin den Wasserballsport; Trainings weiterhin möglich

Die für das nächste Wochenende (31.10./01.11.2020) geplanten Wettkämpfe um den Herbstpokal des SV Halle sind durch das Gesundheitsamt der Stadt Halle aufgrund der aktuellen Corona-Situation abgesagt worden.


Veränderte Trainingszeiten Jugend, Damen und Herren
Mittwoch, 02. September 2020  

Veränderte Trainingszeiten Jugend, Damen und Herren

Auf Grund der andauernden Schließung der Dynamo-Schwimmhalle in der Großen Diesdorfer Str.104 in Magdeburg und der sich verändernden Witterung findet Ihr anbei die ab sofort gültigen Trainingszeiten für die Jugend-, die Damen- und die Herrentrainingsgruppen.



Corona legt Wasserball in der LGO weiterhin lahm; Ende nicht abzusehen
Montag, 10. August 2020  

Corona legt Wasserball in der LGO weiterhin lahm; Ende nicht abzusehen

Auf Grund der anhaltenden Corona Pandemie mit den weiterhin geltenden Beschränkungen in unseren 5 Bundesländern, einem Hygienekonzept des DSV zur Fortführung des Wettkampfbetriebes innerhalb des DSV, deren Umsetzung innerhalb der Wasserball Landesgruppe Ost als nicht durchführbar eingeschätzt wird, bleibt der Spiel- und Lehrgangsbetrieb der Wasserball Landesgruppe Ost bleibt bis auf Weiteres eingestellt.
Der Wasserball fliegt wieder; WUM richtet Trainingscamp am Neustädter See ein
Montag, 10. August 2020  

Der Wasserball fliegt wieder; WUM richtet Trainingscamp am Neustädter See ein

Der neu zusammengesetzte Vorstand der Wasserball Union Magdeburg (Detlef Klotzsch, Tom Hagendorf und Andreas Rasehorn) steht gleich zu Beginn seiner Amtszeit vor einer Mammutaufgabe, denn seit Mitte März 2020 sitzen die Vereinswasserballer quasi auf dem Trockenen.




Mitgliederversammlung am 14. Juli 2020, 19.00 Uhr, Hinweis: Zutritt nur für Vereinsmitglieder
Dienstag, 30. Juni 2020  

Mitgliederversammlung am 14. Juli 2020, 19.00 Uhr, Hinweis: Zutritt nur für Vereinsmitglieder

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund der noch bestehenden Corona-Beschränkungen und dem damit verbundenen begrenzten Platzangebot nur Vereinsmitgliedern der Zutritt gewährt werden kann.
WUM ist wieder im Wasser; ab sofort Trainingsbetrieb zu folgenden Zeiten
Mittwoch, 03. Juni 2020  

WUM ist wieder im Wasser; ab sofort Trainingsbetrieb zu folgenden Zeiten

Während Wasserballspiele weiterhin wegen Corona-Vorsorge-Maßnahmen untersagt sind, ist die Wasserball Union Magdeburg seit dem 02.06.2020 wieder im Trainingsbetrieb. Da die Dynamo Schwimmhalle in der Großen Diesdorfer Str. 104 wegen erneuter Sanierungsmaßnahmen im Beckenbereich komplett geschlossen ist, müssen wir auf die Schwimmhalle Nord in

39126 Magdeburg, Albert-Schweitzer-Str. 1

ausweichen.

Uns stehen folgende Trainingszeiten - ohne Ball - zur Verfügung:

montags        17:30 Uhr bis 19:00 Uhr Jugend

                      20:30 Uhr bis 22:00 Uhr Herren

mittwochs      15:00 Uhr bis 16:00 Uhr Schwimmkinder

                      18:30 Uhr bis 19.30 Uhr Jugend

                       20:00 Uhr bis 22:00 Uhr Herren

donnerstags   19:30 Uhr bis 22:00 Uhr Herren

freitags           19:30 Uhr bis 22;00 Uhr Herren

 

Treffpunkt ist jeweiis 15 Minuten vor den Trainingszeiten vor der Schwimmhalle.

Aufgrund der aktuellen Gegebenheiten finden derzeit keine Seepferdchenkurse statt.

 



Wasserball-Auszeit in allen Bereichen bis 31.05.2020 verlängert
Sonntag, 19. April 2020  

Wasserball-Auszeit in allen Bereichen bis 31.05.2020 verlängert

Amtliche Mitteilung: Verlängerung der Einstellung des Spielbetriebes der Wasserball Landesgruppe Ost


Liebe Wasserballfreunde,

auf Grund der weiteren Zuspitzung der Corona-Krise und der Entscheidung des DSV alle DSV Veranstaltungen bis zum 31.05.2020 auszusetzen, wird der Spiel- und Lehrgangsbetrieb der Wasserball Landesgruppe Ost bis einschließlich 31.05.2020 eingestellt.

Über das weitere Vorgehen werden wir Euch zeitnah informieren.

Mit sportlichen Grüßen,
Ulf Althaus
Wasserballwart
Wasserball Landesgruppe Ost



DSV - Absage aller Maßnahmen bis 31. Mai 2020; LGO-Entscheidung offen
Mittwoch, 08. April 2020  

DSV - Absage aller Maßnahmen bis 31. Mai 2020; LGO-Entscheidung offen

www.dsv.de

Wegen Coronavirus-Pandemie

06.04.2020 Kategorie: Schwimmen, Wasserspringen, Synchronschwimmen, Verband, Freiwasser, Masterssport, Wasserball


©Jo Kleindl



Die zur Bewältigung der Coronavirus-Krise einberufene Taskforce des Deutschen Schwimm-Verbandes e.V. (DSV) hat sich in einer Videokonferenz mit den verantwortlichen Bundestrainer*innen der olympischen Sportarten über das weitere Vorgehen im Leistungssportbereich beraten.

Demnach werden nach der Verlegung der Olympischen Spiele in Tokio in das Jahr 2021 die aktuell gültigen nationalen Nominierungskriterien für das Jahr 2020 außer Kraft gesetzt und zeitnah überarbeitet. Bei einer Durchführung der Europameisterschaften 2020 in Budapest wird es zudem eine Neubewertung und Änderung der bereits erfolgten Nominierungen im Freiwasserschwimmen geben. Europas Dachverband LEN hatte die ursprünglich im Mai geplante EM auf August verschoben und zugleich angekündigt, Ende Mai oder Anfang Juni noch einmal die Machbarkeit dieses Termins zu bewerten.

Die für den DSV-Bereich bereits Mitte März beschlossene Aussetzung sämtlicher nationaler Meisterschaften bis 31. Mai bleibt bestehen. Zudem werden nun auch die im Juni 2020 vorgesehenen Deutschen Meisterschaften in den olympischen Sportarten in den verschiedenen Altersklassen ausgesetzt. Eine Neuterminierung wird zu einem späteren Zeitpunkt abgestimmt.

Von der Aussetzung der Veranstaltungen im Juni betroffen sind:
• Schwimmen DM Mehrkampf in Dresden (19. - 21. Juni)
• Wasserspringen DM offen und Junioren in Berlin (03. - 07. Juni)
• Wasserspringen DJM C-Jugend in Dresden (18. - 21. Juni)
• Synchronschwimmen DM in Berlin (13. - 14. Juni)

Die Deutschen Meisterschaften im Freiwasserschwimmen inklusive Masters in Strausberg (25. - 28. Juni) werden bereits endgültig abgesagt, da aufgrund der Temperatur-Problematik nachfolgend zu wenig Optionen für eine Neuterminierung bestehen. Für die Wasserball-Bundesliga bleibt die Option einer Wiederaufnahme des laufenden Spielbetriebs ab dem 31. Mai 2020 erhalten.

„Unter Abwägung einer Vielzahl von Faktoren wie dem Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder, dem Mangel an Planungssicherheit und der nahezu komplett eingeschränkten Vorbereitungsmöglichkeiten der Sportler*innen sehen wir keine Alternative zur frühzeitigen Verschiebung unserer Veranstaltungen im Juni“, erklärte Leistungssportdirektor Thomas Kurschilgen. „Und bei den nationalen Nominierungskriterien gilt es aus leistungssportlicher Sicht anzupassen, wenn der internationale Wettkampfkalender neu erstellt ist. Wir müssen und werden auf die dynamische Entwicklung dieser Coronavirus-Pandemie immer wieder flexibel mit größtmöglicher Verantwortlichkeit reagieren.“



Auswirkungen Corona-Virus - LGO stellt kompletten Spielbetrieb bis 19.04.2020 ein; Auch kein Training/Schwimmunterricht - Einzelheiten im Text
Freitag, 13. März 2020  

Auswirkungen Corona-Virus - LGO stellt kompletten Spielbetrieb bis 19.04.2020 ein; Auch kein Training/Schwimmunterricht - Einzelheiten im Text

Auf Grund der uns übereilenden Nachrichten wegen des Coronavirus, den Empfehlungen von Virologen und den Behörden, wird mit sofortiger Wirkung der gesamte Spielbetrieb der Wasserball Landesgruppe Ost bis einschließlich 19.04.2020 eingestellt. Auch die Trainings/der Schwimkmunterricht der WUM in der Dynamoschwimmhalle fallen in diesem Zeitraum aus!

Für die WUM betrifft dies folglich:

14. Marz 2020, Punktspiel Herren WU Magdeburg - SVV Plauen

15. März 2020, U 16 Ostdeutscher Wasserballpokal in Plauen

21. März 2020, Punktspiel Herren SV Wedding - WU Magdeburg

22. März 2020, Punktspiel Herren OSC Potsdam - WU Magdeburg

22. März 2020, U 16 Ostdeutscher Wasserballpokal

28. März 2020, Punktspiel Herren WU Magdeburg - SV Zwickau

04. April 2020, Punktspiel Herren WU Magdeburg - SWV TuR Dresden

18.April 2020, Punktspiel Herren WU Magdbeurg - HSG TH Leipzig

WUM empfängt den Tabellenführer Plauen; Auch Nachwuchs im Einsatz
Donnerstag, 12. März 2020  

WUM empfängt den Tabellenführer Plauen; Auch Nachwuchs im Einsatz

Nach dem 6:3 Erfolg in der ersten Rundes des Wasserball Pokals der Landesgruppe Ost am letzten Wochenende beim SC Chemnitz geht es für die Magdeburger Wasserballer jetzt Schlag auf Schlag weiter.





Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Unterstützern:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4