Samstag, 28. Oktober 2017  

U 15 der WUM beim Herbstpokal in Halle

Die von Philip Gründemann und Mirko Schulze trainierte U 15 Mannschaft der WUM startete an diesem Wochenende beim Herbstpokal in Halle.

In zwei Gruppen a vier Mannschaften ging es für die Magdeburger gegen die gleichaltrigen Wasserballer des

1. OSC Potsdam       - Ergebnis 0 : 18

2. HSG TH Leipzig    - Ergebnis 4 : 5

3. SVV Plauen           - Ergebnis 3 : 8

 

In der anderen Gruppe spielten

1. SV Halle, 2. Alytus SRC, 3. WSV Ludwigshafen und 4. SGW Brandenburg (Platzierung nach den Gruppenspielen).

 

Im Überkreuzvergleich verloren unsere Jungs erneut knapp mit 4:5 gegen die Wasserballer des WSV Ludwigshafen.

 

Aufgrund des Sturms fuhren am Sonntag nicht alle Spieler des ohnehin schon dezimierten Kaders mit nach Halle. Folgerichtig verloren wir gegen die SGW Brandenburg mit 0:4.

Doch auch aus Niederlagen kann man lernen. Deshalb heißt es: Das Positive mitnehmen, weiter trainieren und beim nächsten Mal besser machen! Die Ansätze sind da! .

 

Zum WUM Team gehörten:

Tim Friedenstab

Marvin Gollos             - 2 Tore

Riccardo Rodenbeck - 9 Tore

Lennox Winkelmann

Paul Kehrer

Justus Behns

Tamino Rodenbeck

Matti Arnold

Florian Rüscher

John-Luca Brand

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Unterstützern:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4