Donnerstag, 21. Februar 2019  

Samstag steigt der Kracher in der 2. Wasserball Liga Ost; WUM muss zur SGW Brandenburg

Sie sind gut in die Saison gestartet, führen aktuell die Tabelle der 2. Wasserball Liga Ost an. Doch wohin führt der Weg der WUM Herren?

Auskunft darüber wird man erst nach dem Samstagkracher treffen können. Denn am 23.02.2019, um 18.30 Uhr, erwartet die SGW Brandenburg die Sachsen-Anhalter zum Gipfeltreffen. Beide Teams sind Dauerkonkurrenten um die Spitzenplätze in der LGO und lieferten sich in der Vergangenheit Spiele voller Emotionen, Kampf und Leidenschaft. Und so soll es auch am Samstag werden. Während die WUM bei bisher zehn absolvierten Spielen lediglich in der Auswärtspartie bei der Bundesligareserve des SVV Plauen zwei Punkte einbüßte, haben die Havelstädter aktuell sieben Spiele hinter sich und dabei ebenfalls nur in Plauen verloren. Dazu kommt ein Unentschieden in Zwickau. Die Statistik zeigt also schon, dass beide Mannschaften aktuell auf Augenhöhe sind. Und auch die Spiele der letzten Saison hatten es in sich. Im Januar 2018 siegten die Brandenburger mit 13:10 im WUM Wohnzimmer. Das Rückspiel an der Havel (Mai 2018) gewannen wiederum die Magdeburger mit 13:6. Bessere Voraussetzungen im Kampf um die Ligaspitze kann es also nicht geben.

 

Aus seiner Zwickauer Vergangenheit kennt WUM Trainer Pavle Japaridze die Atmosphäre in Brandenburg: „Das Match am Samstag wird eines der entscheidenden Spiele der Saison. Wir kennen das Brandenburger Team und den dortigen Hexenkessel. Im Juni letzten Jahres hat mein Team bewiesen, dass man dort gewinnen kann. Wir werden alles daran setzen, mit einem positiven Ergebnis die Heimfahrt nach Magdeburg anzutreten zu können.“ Dafür kann der Coach aktuell aus dem Vollen schöpfen. Es stehen alle Spieler zur Verfügung.

Hintergrund:

Landesgruppe Ost (LGO)

Die aktuelle Tabelle ist unter dem beigefügten Link (2. Liga Ost) abrufbar:
http://www.dsv.de/wasserball/wettkampf/ergebnisse-tabellen/

Ansetzungen des Wochenendes:

Samstag, 23.02.2019,            18.30 Uhr, Brandenburg – WU Magdeburg

                                               19.00 Uhr, Chemnitz – Schöneberg

                                               20.00 Uhr, Halle – Neukölln II

Sonntag, 24.02.2019              10.00 Uhr, Chemnitz – Zwickau

                                               14.00 Uhr, Schöneberg – Neukölln II

Das Rückspiel WU Magdeburg gegen SGW Brandenburg in der Magdeburger Dynamo Schwimmnhalle ist für Samstag,
13. April 2019, 18.00 Uhr, angesetzt.

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Unterstützern:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4