Mittwoch, 06. Juli 2022  

Mister "Wettkampfanzeige" geht in den Sportruhestand

Heute hat der erweiterte Vorstand der WUM den langjährigen "Mister Wettkampfanzeige" Werner Burgk verabschiedet.
Werner saß 20 Jahre lang im Wettkampfgericht und geht nun, fast 70-jährig, in den wohlverdienten "Sport-Ruhestand". Lieber Werner, danke für deine aufopferungsvolle Tätigkeit im Verein. Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute und vor allem Gesundheit.
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Unterstützern: