Samstag, 31. August 2019  

U14 holt Sachsen-Anhalts Wasserball Landespokal, U16 unterliegt Halle

2 Wochen nach der Sommerpause fanden am heutigen Samstag in Halle die Spiele im sachsen-anhaltischen Wasserball- Landespokal der AK 14 und 16 statt.

Wieder einmal hatten nur Teams des SV Halle und der WUM gemeldet. In der AK 14 gewann die WUM Jugend mit einem 12:4 (5:2; 4:0; 1:1; 2:1) den Landespokal. Unsere Torschützen: Himmelstein (3), Klaes (3), Gallert (2), Scherenberg (2), Schmidt (1) und Köhler (1).

 

In der AK 16 mussten wir uns den Hallenser Wasserballern mit 7:13 (0:4, 1:0, 3:5, 3:4) geschlagen geben. Hier trafen für die WUM: Rüscher (3), Bienias (2), Kehrer (1) und Behns (1). Glückwünsche an die Sieger und Kopf hoch für die Zweitplatzierten. Danke an den Veranstalter für die gelungene Durchführung und an die Trainer und Eltern für die Begleitung.

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Unterstützern:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4